Sonnenblumen

Die Sonnenblume
möchte dich begrüßen
dieweil sie sich so gern zur Sonne wendet.

Johann Wolfgang von Goethe

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Poesie, Zitate abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Sonnenblumen

  1. kuddels schreibt:

    Ein Lichtblick in dieser sonnenarmen Zeit.Schönes Bild, ich liebe Margarineblumen.K.

  2. kowkla123 schreibt:

    Ich wünsche ein schönes Wochenende, KLaus

  3. Silberdistel schreibt:

    Leider sind meine Sonnenblumen in diesem Jahr ein Opfer der Schnecken geworden. Schade, ich mag Sonnenblumen besonders gern.
    Schönes Bild!
    LG Silberdistel

  4. minibares schreibt:

    Sonnenblumen habe ich bisher wenige gesehen. Schön, dass du sie uns zeigst.
    Denn gegen alle tollen Voraussagen für heute ist es doch trübe und hat vorhin sogar mal kurz geregnet.

  5. fudelchen schreibt:

    Wunderschöööööööön ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s