Es war einmal …

…ein kleines Schlößchen im Herzogtum Sachsen Coburg Gotha, Geburtsort von Prinz Albert

… geliebt und siebenmal besucht

… von Ihrer  Majestät Königin Victoria, Königin des vereinigen Königreichs und Königin von Indien

… ein Ort, wo viele Märchen wahr wurden, wie vom Aschenputtel zur Prinzessin

… verwandt und verschwägert mit allen großen Königshäusern in Europa

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Historie abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Es war einmal …

  1. fudelchen schreibt:

    Einmal Königin sein…ohne Pflichten, das wäre schön, doch nur für einen Tag.

    Herzlichst ♥ Marianne

  2. Silberdistel schreibt:

    Warst Du dahin entschwunden? Hübsche Gegend! … und gelungene Bilder 🙂

  3. lydiaflechl schreibt:

    Liebe Kerstin!
    Toll! Ich sage jetzt nur „Willkommen zurück!“ Und wünsche einen tollen Wochestart
    Lydia

  4. schwemmgut schreibt:

    Danke, liebe Lydia,
    ich wünsche dir auch eine gute Woche.
    LG Kerstin

  5. rosadora schreibt:

    eine schöne woche dir
    rosadora

  6. minibares schreibt:

    Tja, damals der Albert von Gotha, der hatte noch Stil, der begeisterte seine Victoria!
    Aber diese eigenartige Nachkomme namens Ernst August, dessen muss man sich ja immer wieder schämen. So durfte er ja auch nicht mit zur Hochzeit in Monaco, grins.
    Das Schloss sieht immer noch gut aus, deine Aufnahmen sind Klasse.

    • schwemmgut schreibt:

      Ich habe eine Führung durch das Schlößchen mit gemacht, das ist Geschichtsunterricht durch die europäischen Königshäuser pur. Ich staune, wie dieses kleine Herzogtum es schaffte sich überall einzuheiraten. Und schwarze Schafe, ich meine Prinzen gibt es überall.
      LG Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s