Projekt Turmkunst 2010

Im Berliner Volksmund auch liebevoll der Bierpinsel genannt.

Und natürlich darf der Berliner Bär nicht fehlen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Berlin abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Projekt Turmkunst 2010

  1. fudelchen schreibt:

    Nanü, den kenne ich noch gar nicht…total cool 😉

  2. rosadora schreibt:

    sieht lustig aus. aber richtig schön finde ich ihn nicht. hundertwasser ist mir lieber. aber interessant.
    ich war (fast) noch niemals in berlin, nicht wirklich. da stand die mauer noch. ist das hier auch ein überbleibsel, ein wehrturm, oder so?

    schöne grüsse
    rosadora

    • Der Turm war ursprünglich knallrot gestrichen und wurde in den 70iger Jahren gebaut, gehört zu der sogenannten Poparchitektur und sollte einen Baum andeuten. Die Malerei wurde von Streetartkünstlern gestaltet. Der Turm hat also nichts mit der ehemaligen Mauer und deren Wachtürmen zu tun.
      Ich bevorzuge, wie du, auch Hundertwasser.
      Liebe Grüße
      Kerstin

  3. Anna-Lena schreibt:

    Kürzlich haben wir noch überlegt, ob es den Bierpinsel noch gibt? Die knallrote Variante kenne ich noch gut, aber die aktuelle gefällt mir auch 🙂

    Herzliche Wochenendgrüße
    Anna-Lena

    • Der Bierpinsel kränkelt so vor sich hin, jetzt versucht man ihn durch die „Turmkunst“ zu beleben. Gastronomie ist seit Jahren nicht mehr drin.
      Viele Grüße
      Kerstin

      • Anna-Lena schreibt:

        Du wirst es kaum glauben, wir sind vorhin von einem Gartenfest in Lichterfelde gekommen und weißt du, woran ich vorbei gefahren bin? Am Bierpinsel!!! Genauso sieht er aus! Gegen halb eins müsstest du einen Schluckauf gehabt haben 😆

        Nächtliche Grüße ♥

        Herzliche Wochenendgrüße
        Anna-Lena

  4. Kim schreibt:

    Das schaut ja mal genial aus! Ich will schon seit Monaten nach Berlin – ich glaube jetzt, muss ich wirklich bald fahren :S

    • schwemmgut schreibt:

      Vielen Dank für deinen Besuch. Ich denke Berlin hat einiges für deine vielfältigen Interessen zu bieten.
      Liebe Grüße nach Österreich
      Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s