Gedanken

Mit neuen Gedanken
alt werden
jung bleiben
an uralten Gedanken
teilhaben
am unsterblichen Leben
unsterblichem Sterben.
Rose Ausländer

Ich glaube, dass die uralten Gedanken, der Same für neue Gedanken ist und dann die neuen Gedanken mich jung halten, obwohl ich altere und dann verwandelt werde, damit die ewigen Gedanken mich ständig beleben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized, Zitate abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s